Magazin-Rubriken

Dezember 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - Dezember 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Luftbildkalender 2018 jetzt bestellen

WFMG bietet auch im nächsten Jahr wieder 12 Mal „MG von oben“

MG von oben: Besondere und ungewöhnliche Perspektiven auf die „Wachsende Stadt“ Mönchengladbach zeigt „MG von oben“ mit monatlich wechselnden Schnappschüssen aus der Vogelperspektive bereits seit 2016. Aufgrund der Nachfrage nach einer neuen gedruckten Auflage des Luftbildkalenders, hat sich die WFMG entschlossen, für 2018 einen Kalender im bekannten Din A2-Format zu einem Preis von 27,95 Euro anzubieten. Bestellungen ab 20 Exemplaren liegen bei einem Preis pro Kalender von 24,95 Euro und können direkt bei Anette Harings von der WFMG (Tel. 02161 - 82379-84, E-Mail harings@wfmg.de) durchgeführt werden. Für Einzelexemplare wird es Kaufoptionen im örtlichen Buchhandel geben, über die wir zu gegebener Zeit informieren werden. Noch sind nicht alle Motive final entschieden, aber erste Impressionen bietet sicherlich die aktuelle Edition 2017 unter www.mg-von-oben.de. Interessenten können bereits jetzt bis Ende August Exemplare in größerer Stückzahl reservieren. Vor allem für Unternehmen und Institutionen, die den Kalender als Firmenpräsent etwa zu Weihnachten oder den Jahreswechsel nutzen möchten, ist diese Reservierung gedacht.

Highlight der digitalen Edition 2017 unter www.mg-von-oben.de bzw. über Instagram ist im Monat August der Blick von oben auf die Kleingartenanlage Mülfort/Rheydt. Insgesamt verteilen sich 50 Kleingartenanlagen über das Stadtgebiet und bieten Platz für Selbstversorgung und Erholung. In Mülfort-Bruch und Rheydt-Dohr fügen sich zwei benachbarte Anlagen zu einer beachtlichen Fläche zusammen. Ein Biotop für die Liebe zur Natur und lebendigem Vereinsleben. MG von oben wurde von der WFMG in Zusammenarbeit mit der Agentur spicOne multimedia und dem Mönchengladbacher Luftbildfotografen Ulrich Zillmann entwickelt.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …