Magazin-Rubriken

Dezember 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - Dezember 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Am Samstag, 26. August 2017 / 20.30 Uhr spielen die NIEDERRHEINISCHEN SINFONIKER in der idyllischen Kulisse von Schloss Rheydt / Foto: Sommermusik
Am Samstag, 26. August 2017 / 20.30 Uhr spielen die NIEDERRHEINISCHEN SINFONIKER in der idyllischen Kulisse von Schloss Rheydt / Foto: Sommermusik

Sommermusik Schloss Rheydt startet am 18. August

Das Opening mit Gregor Meyle ist bereits ausverkauft – für alle anderen Konzerte gibt es noch Karten!

Zum 11. Mal präsentiert in diesem Jahr die Sommermusik Schloss Rheydt unter dem Motto „Open Air mit Flair“ Konzerte von Klassik bis Pop vor der beeindruckenden Kulisse von Schloss Rheydt.
Vom 18. bis 27. August erwartet die Gäste auf der Turnierwiese wieder eine beispiellose Mischung aus regionalen Künstlern und internationalen Stars. Den Auftakt gibt am 18. August Gregor Meyle & Band. Das Konzert ist bereits ausverkauft. Kein Grund für Sommermusikfans und solche, die es noch werden wollen, sich zu grämen. Denn auch die weiteren Konzertabende haben es in sich. So stehen Alphaville & die Plexiphones aus Mönchengladbach, das Glenn Miller Orchestra, Helge Schneider, Ten Years After & DeWolff, Seven, Flo Mega & The Ruffcats, die Niederrheinischen Sinfoniker, Nadine mit Fun & Friends und dem Jugendsinfonieorchester der Stadt Mönchengladbach auf der Bühne.Alle Bands beginnen – mit Ausnahme des Glenn Miller Orchestras - um 20:30. Einlass ist immer zwei Stunden vor Konzertbeginn. Ausreichend Parkplätze stehen am und in der Nähe von Schloss Rheydt zum Preis von 2 Euro zur Verfügung. Die Konzertgäste werden jedoch gebeten, rechtzeitig anzureisen und genügend Zeit für den Check in an den Parkplätzen und am Eingang einzuplanen. Tickets und Infos: www.sommermusik-mg.com

Samstag, 19. August 2017 / 20.30 Uhr
BIG in Schloss Rheydt – ALPHAVILLE und PLEXIPHONES
Bekannt durch Welthits wie „Big in Japan“ und „Forever Young“ tourten ALPHAVILLE seit Mitte der neunziger Jahre kreuz und quer über den Globus. Mit gefeierten Tourneen von Salt Lake City bis Singapur, von Russland bis Südafrika. Mit ihrem achten regulären Studioalbum „Catching Rays On Giant“ kehrten ALPHAVILLE zurück ins Rampenlicht. Der Abend startet mit der Mönchengladbacher Elektro-Rock Band PLEXIPHONES.

Sonntag, 20. August 2017 / 20.00 Uhr
In the mood - GLENN MILLER ORCHESTRA
Wenn das Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden mit dem neuen Programm „It’s Glenn Miller Time“ aufwartet, dann wird das Rheydter Schloss zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der 30/40er Jahre zurück. In diesen Jahren entstand einer der weltoffensten, unbeschwertesten und mitreißendsten Musikstile aller Zeiten: der Swing. In The Mood, Pennsylvania 6-5000, String of Pearls, Moonlight Serenade – alle Welthits des berühmten Orchesters stehen im Rheydter Schloss auf dem Programm.

Mittwoch, 23. August 2017 / 20.30 Uhr
240 Years of "Singende Herrentorte" - Helge Schneider
Im diesem Sommer feiert Helge Schneider, der selbsternannte König der tanzenden Blattläuse, gemeinsam mit seinen Wegbegleitern und Gästen aus 240 Jahren „Singende Herrentorte“ auf den Bühnen des Landes. Sommerbühnen zelebrieren. Diese Tournee ist gleichzeitig eine Verbeugung vor seinem tollen, treuen Publikum!

Donnerstag, 24. August 2017 / 20.30 Uhr
Woodstocknacht im Rheydter Schloss: TEN YEARS AFTER (GB) & DEWOLFF (NL)
Parallel zu den Beatles tourten sie durch die Lande und spielten unter anderem auch im kultigen Hamburger Starclub. Unvergessen bleibt der viel beachtete Auftritt der damals noch jungen Band im Jahr 1969 beim Festival in Woodstock. Mit der zehnminütigen Zugabe „I’m Going Home“ spielte sich das Quartett in die Herzen der Zuschauer. Neben diesem legendären Song dürfen sich die Gäste der Sommermusik auf weitere Klassiker f„Love Like A Man“, „Good Morning Little Schoolgirl“, „The Hobbit“, „One Of These Days“ und „Choo Choo Mama“ freuen.
Die Rocknacht wir von der niederländischen Band DEWOLFF eröffnet. Inspiriert von Legenden wie Deep Purple und Led Zeppelin, zwischen Leon Russel, den Black Keys und den Allman Brothers, bieten DeWolff feinsten psychedelischen Blues-Rock.

Freitag, 25. August 2017 / 20.30 Uhr
SEVEN – LIVE 2017; Support; FLO MEGA & THE RUFFCATS
In der Schweiz wird SEVEN bereits gefeiert wie ein Megastar. Verdient hat er es auf alle Fälle und seine Band ist einfach unglaublich gut. Die Kritiker sind sich einig: SEVEN ist das Beste, was Europa in Sachen Soul zu bieten hat.
Im November ging SEVEN zum ersten Mal in Deutschland und Österreich auf Clubtour. Der Vollblutmusiker und seine Band spielten drei Wochen lang erfolgreich schweißtreibende und fast restlos ausverkaufte Konzerte. Im Anschluss war er als Special Guest der Fantastischen Vier zu hören.
Sein Support ist die perfekte Warm-up Show für den Entertainer aus der Schweiz – FLO MEGA & THE RUFFCATS grooven die Fans auf der Wiese vor dem Schloss mit Classic-Soul ein.

Samstag, 26. August 2017 / 20.30 Uhr
Ein Sommernachtstraum – NIEDERRHEINISCHE SINFONIKER
Die Niederrheinischen Sinfoniker und Solisten des Theaters Krefeld-Mönchengladbach präsentieren unter der Leitung von Diego Martin-Etxebarria ein hochkarätiges Klassikevent. Das Motto lautet "Ein Sommernachtstraum“ und zu hören sind romantische Klänge von Mendelssohn, Mozart, Humperdinck und Wagner und weiterer Komponisten. Als Solisten geben gleich drei Mitglieder des Opernstudios ihr Gesangsdebut. Julia Danz, (Sopran), Agnes Thorsteins (Mezzosopran), der Baß-Bariton Shinyoung Yeo und der Tenor Xianghu Alexander Liu entführen die Klassikfans in die Welt der Oper, Operette und spanischer Zarzuelas.
Die traumhafte Kulisse des Rheydter Schlosses gehört zum Klassik Open Air ebenso dazu wie das bunte Feuerwerk im Finale des Konzertes.
Tickets ab 29,50 €

Sonntag, 27. August 2017 / 20.00 Uhr
NADINE sings … with FUN & FRIENDS
Die Kultnacht mit den größten Hits aller Zeiten – sie verbindet Welthits der Pop- und Rockgeschichte mit großartigen Orchesterarrangements. NADINE ist die "stimmliche" Entdeckung der letzten Jahre. Zusammen mit ihren Bandkollegen von FUN, ihrem Chorensemble und weiteren special guests verzaubert sie die Fans im Rheydter Schloss. Das ambitionierte Jugendsinfonieorchester der Stadt Mönchengladbach ist seit 10 Jahren dabei und setzt musikalische Glanzpunkte. Jahr für Jahr ist diese Pop- und Rocknacht einer der beeindruckendsten Höhepunkte der Sommermusik.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …