Magazin-Rubriken

Oktober 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - Oktober 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Inspirationen für den schönsten Tag im Leben
Inspirationen für den schönsten Tag im Leben

Einfach „Ja!“ sagen

Zum siebten Mal haben die Mönchengladbacher die Möglichkeit, bei der Hochzeits- und Festtagsmesse im KUNSTWERK Informationsangebote rund um den schönsten Tag im Leben zu sammeln und mit Dienstleistern Kontakt aufzunehmen. Wir sprachen mit Veranstalter Norbert Pilawa.

Auf was dürfen sich die Besucher der Hochzeitsmesse in diesem Jahr besonders freuen?
Auf jede Menge Inspirationen für den schönsten Tag im Leben mit Präsentationen, Produktbeispielen und Modeschauen. Insgesamt werden rund 40 Firmen und Dienstleister ihre Angebote präsentieren und Fragen beantworten. Vertreten sind unter anderem Juweliere, Fotografen, Weddingplaner, Anbieter von Oldtimern und Limousinen, Dienstleister aus den bereichen Kosmetik und Styling, DJs, Hochzeitstorten-Designer, Braut- und Herrenmodenanbieter, Anbieter von Hochzeitslocations und viele mehr. Man findet bei uns alles, was man für eine gelungene Hochzeit braucht. Einige Aussteller bieten sogar Messerabatte an.

Auch den richtigen Brautstrauss findet man auf der Hochzeitsmesse
Der Brautstrauss

Handelt es sich bei den Ausstellern um Dienstleister und Firmen aus Mönchengladbach?
Leider nehmen immer weniger örtliche Aussteller an der Messe teil. Nur noch rund ein Viertel der Aussteller sind Firmen aus Mönchengladbach. Sehr schade, denn die Messe hat sich als größte Leistungsschau ihrer Art zwischen Düsseldorf und Aachen etabliert. Wir erwarten Besucher von Wesel bis Köln, von Aachen bis Düsseldorf. Sie ist ja nicht nur für Heiratswillige interessant, es gibt für jede Art von Fest, Veranstaltung oder Event interessante Angebote – Kommunion, Geburtstag, Jubiläum, Firmenfeier. Selbst bei den Modeschauen werden neben der Hochzeitsmode auch Dirndl oder festliche Kleider für den Abiball präsentiert.

Ein Blick aufs Programm zeigt, dass sich diesmal auch die Herren die Termine der Modenschauen vormerken sollten.
Auf jeden Fall, denn erstmals veranstaltet das Haus der Braut, Mönchengladbach, eine Herrenmodenschau, einmal um 12 Uhr und einmal um 14 Uhr. Die zukünft igen Bräute werden aber natürlich auch nicht zu kurz kommen: es wird wieder zwei Brautmodenschauen geben – um 13 Uhr und um 15 Uhr.

Was ist sonst noch neu auf der Messe?
Es gibt sicher an jedem Stand Neues zu entdecken, aber voll im Trend liegen zum beispiel die Videofilmer, die Hochzeitsvideos mit Hilfe von Drohnen drehen. Mit dieser Technik sind natürlich ganz besondere Aufnahmen möglich. Außerdem haben wir erstmals einen Hochzeitsschuhanbieter dabei.

Wie sieht das Rahmenprogramm aus?
Die 6-Mann Band „Die Steiger“ wird live spielen und auch die Modenschauen musikalisch begleiten. In unserem Messebistro gibt es ab 11 Uhr kalte und warme Getränke, verschiedene warme Gerichte, Kaffee und eine Kuchentafel.

 

Hochzeitsmesse Mönchengladbach | 31.1.2016 | 11-17 Uhr | Kunstwerk | Wickrathberger Str. 18a | 41189 MG | Eintritt: 5,– € (Jugendliche/Kinder frei)

Interview: Sabrina Forst

Fotos: de.123rf.com/profile_moodboard, de.123rF.com/proFile_aKSaKalKo

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …