Magazin-Rubriken

Oktober 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - Oktober 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Foto: Ralph Paulus
Foto: Ralph Paulus

2. Arag Big Air Freestyle Festival

Das Ski- und Snowboard-Winterevent „ARAG Big Air“ geht am 1. und 2. Dezember 2017 in die zweite Runde. Mönchengladbach wird damit zur Qualifikationsstation für Olympia!

Seit einigen Monaten laufen seitens allrounder (u. a. Betreiber der JEVER FUN SKIHALLE Neuss) und der Hockeypark Betriebs GmbH & Co. KG (Betreiber vom SparkassenPark) bereits die Vorbereitungen für das Festival, das bei seinem Debüt rund 20.000 Besucher in die Vitusstadt lockte. Auch in diesem Jahr ist es eine enorme Herausforderung für das Projektteam, in wenigen Wochen eine hochkarätige Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Alleine der Aufbau der 120 Meter langen Rampe hat ein Gewicht von mehr als 400 Tonnen. 2017 wird das riesige Unikat ebenfalls mit seinen 49 Meter Höhe aus dem SparkassenPark herausragen. Das „ARAG Big Air“ gilt als schneesicherster Weltcup weltweit. Beste Bedingungen für Sportlerinnen und Sportler, um Weltcup- Punkte oder gar Qualifikationspunkte für Olympia sammeln zu können. Es werden außerdem zwei Bands erwartet. Welche, wurde noch nicht verraten. Man darf sich aber auf Top-Acts freuen. Fest steht, beide Bands werden zum ersten Mal den SparkassenPark rocken. Auch auf die Aftershowpartys darf man gespannt sein. Alle Beiträge zu dem Festival im Dezember kann man im Netz auf allen Social-Media-Kanälen unter dem Hashtag #bigairfstvl17 verfolgen.

www.ARAG-BigAir.com

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …