Magazin-Rubriken

Januar 2018

Aktuelle Ausgabe als PDF - Januar 2018
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Foto: Brund Dressen
Foto: Brund Dressen

Weihnachtsmärkte in und um Mönchengladbach

Weihnachtsdorf Alter Markt

25.11. - 30.12.2017 - Alter Markt Mönchengladbach

Am 25. November öffnet das Weihnachtsdof auf dem Alten Markt wieder seine Pforten. Neben der 30x13 Meter großen Eisbahn bietet der weihnachtliche Hot-Spot in der Oberstadt ein breites, gastronomisches Angebot mit leckerem Glühwein, riesigen Rostbratwürsten, Reibekuchen, und vielem mehr. Verschiedene Stände mit Schmuckwaren, Glaskunst und Souvenirs aus Mönchengladbach runden das Angebot ab. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. So treten am 3. und 16. Dezember das Vierscher Ratpack auf, am 13.12. gibt es Live-Musik mit Roland, am 6. und 23.12. die After-Work-Party mit DJ Stefan, am 2. und 12.12. Livemusik mit Hubertus von Garnier und der Gospelchor „Lichtblicke“ steht am 12.12. um 19.15 Uhr auf der Bühne. Jeden Sonntagnachmittag gibt es weihnachtliche Live-Musik und jeden Mittwoch ab 18 Uhr den Ladies-Day mit weihnachtlicher Überraschung. Am 10. Dezember findet traditionell ein Gottesdienst mit Schausteller-Pfarrer Sascha Ellinghaus statt.

Brunos Weihnachtsdorf ist täglich von 11-22 Uhr geöffnet außer am Totensontag (18-22 Uhr), während des Christkindlmarktes (17-22 Uhr) und an Heiligabend (11-15 Uhr). Am 25. und 26.12. ist das Weihnachtsdorf geschlossen.

Foto: Schloss Dyck
Foto: Schloss Dyck

Schlossweihnacht Schloss Dyck

Am 1., 2. und 3. Adventswochenende

Traditionell, mit typischen Weihnachtsdüften, weihnachtlichen Klängen und weihnachtlichem Flair, präsentiert sich an den Wochenenden vom 2. bis 17. Dezember 2017 wieder der Weihnachtsmarkt auf Schloss Dyck. Über 160 ausgesuchte Aussteller bieten ausgewählte Geschenk- und Deko-Ideen passend zur Saison. Ein besonderes Highlight auch in diesem Jahr: das lebendige Krippenspiel im Schlosspark.

Alles für‘s Weihnachtspäckchen.

Von der Weihnachtsdekoration über Textilien aller Art, Garten- sowie Wohnaccessoires und Kunstgewerbe oder Schmuck bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt, Gewürzen und Tees findet man sicherlich das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für die Lieben oder auch sich selbst beim gemütlich- genüsslichen Vorbeischlendern an den zahlreichen Ständen. Neu in diesem Jahr ist das Ausstellerzelt, das Platz für 20 Aussteller und ein kleines Café mit Glühwein- und Kuchenangebot schafft.

Gaumenfreuden

Das Gastronomieangebot bietet für jeden Geschmack etwas. Von der Suppe nach Omas Rezept über Flammlachs bis hin zu Weihnachtsplätzchen, Stollen oder Fudge Brownies mit verschiendensden Toppings, dazu ein warmer englischer oder fernöstlicher Tee.

Erleben, mitmachen, lauschen

Neben dem lebendigen Krippenspiel sorgen am 9. Dezember die „Original Rodebachtaler Musikanten“, am 9. und 10. Dezember der „Polizeichor Twente“ und am 10. Dezember der Kirchenchor „St. Cäcilia Waldenrath“ für stimmungsvolle Unterhaltung auf der Schlossweihnacht.

Schlossweihnacht Schloss Dyck, 2./3., 9./10. Und 16./17. Dezember 2017 jeweils von 10-20 Uhr, Eintritt an der Tageskarte erw. 13 € (erm. 10 €), Kinder von 7-16 Jahren 1,50 €. Für Kinder bis 6 Jahre und Jahreskartenbesitzer ist der Eintritt frei.Schloss Dyck, 41363 Jüchen, www.stiftung-schloss-dyck.de

Brüggener Burgweihnacht

16. - 17.12.2017, Burg Brüggen

Die IG Lebendiges Brüggen veranstaltet ihren Weihnachtsmarkt am 3. Adventwochenende vom 16- 17.12.2017. Burggelände und Fussgängerzone werden mit vielen Ständen bestückt. Direkt um die Burg herum, werden die Stände und Buden der Kunsthandwerker und Anbieter von weihnachtlichen Artikeln platziert. Neben Glühwein, traditionellen Weihnachtsliedern und dem Nikolaus gibt es an den beiden Sonntagen jeweils nachmittags die passende Weihnachtsmusik.

Burg Brüggen und Fußgängerzone, 41379 Brüggen

Weihnachtsmärkte in Mönchengladbach

25.11. - 30.12
Weihnachtsmarkt Hindenburgstraße
Rheydter Weihnachtsmarkt

02.12., 9 - 17 Uhr
Christkindlmarkt, Kapuzinerplatz

03.12., ab 11 Uhr
Odenkirchener Weihnachtsmarkt

02. - 03.12.
Nikolausmarkt Holt, St. Michael

09. und 10.12.
Claus - Ein Markt der schönen Dinge, SMS-Businesspark
Kunst und Handwerk, Schloss Rheydt
Nikolausmarkt, Rheindalen

Weihnachtsmärkte im Mönchengladbacher Umland

14. - 17.12.17 Sternstunden, Kaarst
15. - 17.12.17 Adventsmarkt in der Südbastion, Brückenkopfpark, Jülich
16. - 17.12.17 Weihnachtsmarkt Schloss Neersen, Willich-Neersen
16. - 17.12.17 Brüggener Weihnachtsmarkt, Brüggen

22.11. - 23.12.17 Weihnachtsmarkt Neuss
23.11. - 30.12.17 Düsseldorfer Weihnachtsmarkt
23.11. - 23.12.17 Krefelder Weihnachtsmarkt mit „Made in Krefeld Special“, Krefeld
23.11. - 22.12.17 Jülicher Weihnachtsmarkt
24.11. - 23.12.17 Aachener Weihnachtsmarkt
27.11. - 07.01.18. Heinsberger Weihnachtsmarkt

1. bis 3. Adventswochenende
Markt der Sterne, Innenstadt, Kempen
Historischer Weihnachtsmarkt, Rittergut Birkhof
Weihnachtsmarkt Schloss Benrath, Düsseldorf
Bergischer Weihnachtsmarkt im Wald, Overath

1. bis 4. Adventswochenende
Monschauer Weihnachtsmarkt (24.12. geschlossen)

Über die Grenze
09.12. - 10.12.17 Scrooge Festival Arcen, Arcen (NL )
17.11. - 23.12.17 Weihnachtszauber in der Fluweelengrotte, Valkenburg (NL )
17.11. - 31.12.17 Santa`s Village, Valkenburg (NL )
01.12. - 07.01.18 C hristmas Dreams, Roermond (NL )
30.11. - 21.01.18 Amsterdam Light Festival, Amsterdam (NL )

18.11. - 07.01.18 Winterland, Hasselt (B)
24.11. - 30.12.17 Village de Noel, Liege / Lüttich (B)
24.11. - 31.12.17 Le Marché de Noel, Grand Place, Brüssel (B)

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …