Magazin-Rubriken

Dezember 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - Dezember 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Foto: Gregor Hohenberg
3. Sinfoniekonzert

3. Sinfoniekonzert

Mi, 06.12.2017
20:00 Uhr
Ort: Theater Mönchengladbach | Konzertsaal

Bereits im Neujahrskonzert 2016 begeisterte sie das Publikum mit ihrem virtuosen wie einfühlsamen Spiel, nun ist Asya Fateyeva im dritten Sinfoniekonzert erneut bei den Niederrheinischen Sinfonikern zu Gast.

Ihre Vielseitigkeit beweist die Künstlerin diesmal mit zwei französischen Werken: Mit den „Gemälden aus der Provence“ der kaum bekannten Komponistin Paule Maurice entführt sie in fünf farbenreichen Bilden mitten hinein in französisches, idyllisches Landleben. Das „Concertino da Camera“ von Jacques Ibert schlägt hingegen die Brücke zu den primär mit dem Saxophon verbundenen „Sphären“, verbindet er darin doch barocke Motorik mit Anleihen aus Jazz und Blues. Ein gekonnter Stilmix bildet den Abschluss des Konzertabends: In seiner Suite aus der Schauspielmusik zu „Der Bürger als Edelmann“ verbindet Richard Strauss geistreich barocke Stilistik und sein eigenes Idiom zu einer zwischen den Sphären schwebenden Tonsprache.

Als Bogen zur französischen Provence eröffnet das Konzert mit Joseph Haydns Sinfonie Nr. 83 g-Moll „Die Henne“. Ihren Beinamen verdankt die hierbei einem recht „gackernden“ Vorschlagsmotiv im Eröffnungssatz.

Dirigent des Abends ist der neue erste Kapellmeister des Theaters, Diego Martin-Etxebarria.

Weitere Aufführung: Do. 7.12.2017, 20:00 | Kaiser-Friedrich-Halle

Foto: Gregor Hohenberg

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …