Magazin-Rubriken

November 2017

Aktuelle Ausgabe als PDF - November 2017
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Veranstaltungen

< November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Foto: ©WFMG
Foto: ©WFMG

Was bietet die Gründerwoche in Mönchengladbach?

Vom 13. bis 17. November 2017 bieten zahlreiche Partner Workshops, Seminare und Wettbewerbe rund um das Thema berufliche Selbständigkeit, Gründung und Start-ups in der Stadt an. Koordiniert wird die Gründerwoche durch die WFMG - Wirtschaftsförderung Mönchengladbach in Kooperation mit der IHK Mittlerer Niederrhein und dem Verein nextMG, der die Digitalisierung am Wirtschaftsstandort Mönchengladbach voranbringen, Aktivitäten rund um die digitale Transformation unterstützen und die Stadt für Gründer attraktiver machen will.

Hintergrund:

Die Gründerwoche Deutschland ist eine bundesweite Aktionswoche des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), bei der es um die Förderung von Gründergeist und Unternehmensgründungen geht. Sie ist Teil der internationalen Global Entrepreneurship Week, einer weltweiten Aktionswoche zur Förderung von innovativen Ideen und Unternehmertum, die zeitgleich in 165 Ländern stattfindet.

Das Programm

MONTAG, 13.11.

18.30 - 22.00 Uhr
TIG - Theater im Gründungshaus
Eickener Str. 88
Auft aktveranstaltung der Gründerwoche mit Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners und Trivago-Gründer Rolf Schrömgens (digmit-special.de). Veranstalter: BVMW, WFMG

DIENSTAG, 14.11.

08.00 - 10.00 Uhr
Kult und Genuss
Wilhelm-Strauß-Straße 65
Händlerfrühstück - Möglichkeiten der Digitalisierung im Einzelhandel. Veranstalter: EZHVerband, WFMG und IHK

09.00 - 17.00 Uhr
Blauschmiede (NEW Blauhaus)
Richard-Wagner-Str. 140, 2. Etage
Startup - Checkup, Gründercoaching kompakt 6 x 60 Minuten Veranstalter: nextMG, Hochschule Niederrhein, Steuerwerk Consulting und NEW Blauschmiede

18.00 - 21.00 Uhr
WESTEND.MG im SMS Businesspark
Blumenberger Str. 143-145
Meetup „Israel Spezial“ Was wir vom Hightech- Hotspot Silicon Wadi lernen können. Von ihren Vor-Ort-Erfahrungen berichten Sebastian Leppert (OKIKO) und Mario Oellers (Everbrent)

MITTWOCH, 15.11.

08.00 - 11.00 Uhr
WESTEND.MG im SMS Businesspark
Blumenberger Str. 143-145
Vortragsreihe „Early Bird“ bei einem Frühstück: Digitalisierung als Auslöser für disruptive Veränderung, Digitale Transformation, Unternehmensnachfolge mit digitaler Transfromation

14.00 - 16.00 Uhr
WESTEND.MG im SMS Businesspark
Blumenberger Str. 143-145
Facebook für Startups - Damit Sie wissen, was Sie tun. Referentin: Ute Schmeiser

16.00 - 20.00 Uhr
CO21 Coworking
Hindenburgstraße 92
Führung in Zeiten von Digitalisierung und Arbeit 4.0 – Mitarbeiter fi nden, binden und motivieren. Referentin: Claudia Schleicher - 10 € Teilnahmegebühr.

19.00 - 22.00 Uhr
NEOSTARTER
Regentenstraße 88
Existenzgründer, StartUps und Jungunternehmer aufgepasst! Trau Dich in das Mönchengladbacher Haifischbecken

20.00 - 22.00 Uhr
CO21 Coworking
Hindenburgstraße 92
SINN-MG.DE-Vernetzungstreff en. Austausch von Gründern und erfahrenen Unternehmern über Gemeinwohlorientierung und Sozialunternehmer- Konzepte. Moderation: Christoph Schlee

DONNERSTAG, 16.11.

IHK Mittlerer Niederrhein
Bismarckstraße 109
Beratung zu Fördermöglichkeiten für Gründer, Veranstalter: IHK Mittlerer Niederrhein

16.00 - 18.00 Uhr
NEOSTARTER
Regentenstraße 88
Existenzgründung als Chance! Gründen in Deutschland - Migranten werden Unternehmer. Gesprächs- und Fragerunde mit Experten und Gründer

18.00 - 21.30 Uhr
CO21 Coworking
Hindenburgstraße 92
Zukunft Handwerk - Strategien nach der Gründung und innovative Werkzeuge der Profi s für den Kunden. Referent: Dirk Schadow, Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG

18.00 - 21.00 Uhr
WESTEND.MG im SMS Businesspark
Blumenberger Str. 143-145
Workshop Rapid Prototyping für gründungsinteressierte Frauen. Referentin: Zerrin Börcek, Gründerin von Female Innovation Hub

FREITAG, 17.11.

09.00 - 18.00 Uhr
CO21 Coworking
Hindenburgstraße 92
Aufbruch Anders Arbeiten - Themen: Achtsamkeit, Zuhören, Augenhöhe, Werte, Gründen und Aufbrüche. Unternehmensziele der neuen Generation – 15 € Teilnahmegebühr

19.00 - 21.00 Uhr
CO21 Coworking
Hindenburgstraße 92
Gründerin sein! Schwierigkeiten und Chancen von weiblichen Gründungsvorhaben. Referentin: Carla Flore

Weitere Informationen zur Gründerwoche und den Veranstaltungen finden Sie online unter: www.nextmg.org/startupmg

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …