Ein geschmückter Weihnachtsbaum am Rand der Hindenburgstraße Ein geschmückter Weihnachtsbaum am Rand der Hindenburgstraße
Foto: © Stadt MG
Schon im letzten Jahr schmückten mit Unterstützung des Quartiersmanagements Gladbach und Westend viele fleißige kleine Helfer von der Kita Glühwürmchen und Kindern der Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte aus dem Step die Bäume mit selbstgebasteltem Baumschmuck und den zahlreichen Spenden von Eltern und Gladbacher Bürgern.
24.11.2022
Aktuelles

Kinder schmücken die Weihnachtsbäume auf der Hindenburgstraße

Neuer Termin für die krankheitsbedingt verschobene Aktion steht fest: Am Freitag werden die 25 Bäume weihnachtlich verziert - es kann noch Baumschmuck gespendet werden.

Weihnachten und schöne grüne Tannenbäume gehören zusammen. Noch schöner sind die weihnachtlichen Boten aus dem Wald mit bunten Baumschmuck. Deshalb werden auf der unteren Hindenburgstraße auch dieses Jahr viele kleine Hände mithilfe der passenden Dekoration aus einfachen Tannenbäumen festtagstaugliche Weihnachtsbäume zaubern. Die Aktion hätte eigentlich schon letzte Woche stattfinden sollen, musste aber krankheitsbedingt geschoben werden. Nun werden die Bäume also am kommenden Freitag, den 25. November verziert.

Zwischen 11 und 15 Uhr kommen dann unter anderem Kinder der katholischen Kindertagesstätte Genesis und der Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte aus dem Step zusammen, um die Bäume mit selbstgebastelten Baumschmuck zu verzieren. Treffpunkt ist die neue offene Bühne an der Franz-Gielen Straße. Bürgerinnen und Bürger können die weihnachtliche Aktion unterstützen. Bis zu der Aktion können sie noch Baumschmuck-Spenden im Vodafone Shop in der Hindenburgstraße 150 und in der Pop-up-Bib im Vituscenter abgeben, ebenso wie im Escape Fashion House in der Hindenburgstraße 158. Die jeweiligen Öffnungszeiten sind zu beachten.

Die Aktion ist ein Kooperationsprojekt der Werbegemeinschaft Untere Hindenburgstraße "Vitus, Franz und Hindenburg", des Quartiersmanagements Gladbach & Westend und der Stadtteilkoordination. Die Bäume stellt wie in den vergangenen Jahren die Marketing Gesellschaft Mönchengladbach (mgmg). Schon im letzten Jahr schmückten mit Unterstützung des Quartiersmanagements Gladbach und Westend viele fleißige kleine Helfer von der Kita Glühwürmchen und Kindern der Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte aus dem Step die Bäume mit selbstgebasteltem Baumschmuck und den zahlreichen Spenden von Eltern und Gladbacher Bürgern.