Eine Collage mit dre Fotos, auf denen Füße mit bunten Socken zu sehen sind Eine Collage mit dre Fotos, auf denen Füße mit bunten Socken zu sehen sind
Collage: © Maria-Lenssen-Berufskolleg
26.03.2024
Aktuelles

Kinderpflegerinnen und -pfleger sowie Erzieherinnen und Erzieher des Maria-Lenssen-Berufskollegs tragen ein Zeichen für Individualität

Information des Maria-Lenssen-Berufskollegs

Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21.März setzten Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Kinderpflege sowie Studierende der Fachschule für Sozialpädagogik des Maria-Lenssen-Berufskollegs ein Zeichen für die menschliche Einzigartigkeit, in dem sie innerhalb als auch außerhalb des Klassenraums, im Fach- und auch im Sportunterricht, zwei unterschiedliche Socken trugen und diese zur Schau stellten. Sie folgten der `Sockenaufforderung´, die jedes Jahr an diesem Datum die Individualität jedes Einzelnen bewusst hervorhebt und zugleich für Akzeptanz und Inklusion von Menschen mit Trisomie 21 sensibilisieren möchte.

Quelle: Stadt Mönchengladbach