10.06.2024
Aktuelles

Mönchengladbach hat gewählt: Vorläufiges Endergebnis der Europawahl

Nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr haben heute (9. Juni) rund 2.000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer die Stimmen der Europawahl in 179 Urnenwahl und 50 Briefwahlbezirken ausgezählt. Um 22:20 Uhr ging auch das letzte Ergebnis im Wahlamt ein und Stadtwahlleiter Matthias Engel konnte das vorläufige Endergebnis an die Landeswahlleiterin weitergeben.

Die 10 Parteien mit den meisten Stimmen sind: CDU 32,27 %, SPD 15,62 %, AfD 13,92 %, GRÜNE 11,45 %, FDP 6,84 %, BSW 4,78 %, DIE LINKE 2,43 %, Volt 2,23 %, Die PARTEI 2,10 %, Tierschutzpartei 2,02 %

Die Wahlbeteiligung lag bei 55,79 Prozent.

Die Ergebnisse für die Gesamtstadt, die Stadtbezirke, die Kommunalwahlbezirke, alle Stimmbezirke sowie Gewinn- und Verlustrechungen können auf der Webseite https://stadt.mg/wahlergebnisse abgerufen werden.

Quelle: Stadt Mönchengladbach