03.03.2022
Aktuelles

Rückkehr zur 3G-Regel im Theater

Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die ab dem 4. März 2022 in Kraft tritt, gilt im Theater Krefeld und Mönchengladbach künftig wieder die 3G-Regel. Ein Vorstellungsbesuch ist demnach für alle Besucher ab 18 Jahren möglich, die geimpft, genesen oder getestet sind. Getestete Personen müssen ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests vorlegen. Die 3G-Regel gilt auch für den Besuch der Theatergastronomie.

Das Tragen einer FFP2-Maske oder OP-Maske ist in allen Räumen des Theaters und auch während der Veranstaltung am Platz weiterhin verpflichtend.