Oktober 2018

Aktuelle Ausgabe als PDF - Oktober 2018
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Streetsoccer-Tour 2018

Bereits zum fünften Mal wird unter dem Motto „Kommt vorbei! Für mehr Toleranz!“ die Streetsoccer-Tour in verschiedenen Stadtbezirken durchgeführt. Organisiert wird die Tour wieder durch das Fanprojekt De Kull e.V.  in Kooperation mit dem Fachbereich Schule und Sport, der Arbeitsstelle für interkulturelle Bildung und Integration (ABI) und dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Mönchengladbach.
Unterstützt wird die Tour von der Sparkasse Mönchengladbach, die unter anderem Preise für die Teilnehmer zur Verfügung stellt.
Vom 30.07.2018 bis 03.08.2018 findet die Tour auf fünf verschiedenen Plätzen in Mönchengladbach statt. Jeden Tag haben Kinder und Jugendliche von 12-18 Jahren zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr die Gelegenheit an spontan organisierten Fußballturnieren teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos und im Team oder alleine möglich.
 
Hier die Einzelheiten:
 

- 30.07.2018 - Kunststoffrasen Minispielfeld Hülserkamp (neben Hausnummer 72), Lürrip.

- 31.07.2018 - Kunststoffrasen Minispielfeld, Mathildenstraße, Ohler. Zugang auch von der Heinrich-Pesch-Straße möglich.

- 01.08.2018 - Kunststoffrasen Minispielfeld, Jahnplatz (vor dem RSV-Stadion).

- 02.08.2018 - Kunststoffrasen Minispielfeld Gemeinschaftsgrundschule Eicken, Regentenstraße 87 a.

- 03.08.2018 - Kunststoffrasen Bolzplatz, Kath. Grundschule Holt, Engelsholt 56.
 
Alle Kooperationspartner haben das gemeinsame Ziel, Kindern und Jugendlichen aus Mönchengladbach erlebnisreiche Tage mit Spiel, Spaß und Sport anzubieten. Dabei steht die Sensibilisierung der Kinder und Jugendlichen für die Themen Zivilcourage, Respekt und Toleranz  im Vordergrund.  
 
Wir laden alle Kinder, Jugendlichen, Familien und sonstige Interessierte dazu ein uns zu besuchen und mit uns eine schöne Streetsoccer-Tour 2018 zu erleben! 

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …