August 2020

Aktuelle Ausgabe als PDF - August 2020
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

MEDIZIN+CO

MEDIZIN+CO 03/2020

GESUNDHEITSBERUFE 2020

GESUNDHEITSBERUFE 2020
Foto: de.123rf.com/profile_ginasanders
Foto: de.123rf.com/profile_ginasanders

Telefonische Theatersprechstunde

Schauspieldirektor Matthias Gehrt und Operndirektor Andreas Wendholz
haben ein offenes Ohr für das Publikum.


Das Theater behält auch in der Zeit ohne Vorstellungen den Kontakt zu seinem Publikum bei, nicht nur über die digitalen Kanäle wie Facebook, YouTube und Instagram, sondern auch ganz klassisch über Briefe und Telefonate.
Denn das Bedürfnis nach Austausch ist groß - den Zuschauern fehlen die Aufführungen, der besondere Zauber bei Premieren, der Besuch an der Theaterkasse, die Beratung durch den Besucherservice und, und, und. Auch die Theaterleute vermissen ihren Alltag, der immer auch den lebhaften Dialog mit ihrem Publikum beinhaltet.


Schauspieldirektor Matthias Gehrt und Operndirektor Andreas Wendholz bieten deshalb telefonische „Theatersprechstunden“ an. Sie beantworten Fragen zu Inszenierungen oder erzählen davon, wie sie ihren Alltag gestalten, während der Vorstellungsbetrieb ruht.

Für Fragen rund um Kartenrückgaben und Abonnements stehen weiterhin die Mitarbeiter der Theaterkasse unter 02151/805-125 oder theaterkasse-kr@theater-kr-mg.de zur Verfügung. .

Andreas Wendholz ist am Dienstag, den 7. April von 11 bis 13 Uhr erreichbar.
Matthias Gehrt nimmt am Mittwoch, den 8. April von 10 bis 12 Uhr Anrufe entgegen.

Die Telefonnummer lautet: 02151/805-164.
Weitere Sprechstunden sind in Planung.

Zurück