Inhaber des "Le Pavillon" Velimir Supljika und seine Tochter Lara stehen hinter der Bar im "Le Pavillon" Inhaber des "Le Pavillon" Velimir Supljika und seine Tochter Lara stehen hinter der Bar im "Le Pavillon"
Foto: © Jessica Sindermann
Inhaber Velimir Supljika und Tochter Lara
01.07.2021
Gastronomie

Modernisierung des Restaurants „Le Pavillon“ in Odenkirchen

Alles neu macht der "Juni"

Redaktion: Jessica Sindermann

Ein Ort mit Geschichte – Mehr als 26 Jahre lädt das „Le Pavillon“ im Herzen von Odenkirchen nun schon zum gemütlichen Verweilen, Genießen, Feiern, Speisen und Trinken ein und verwöhnt seine Gäste mit vielfältigen Köstlichkeiten aus aller Welt. Daran hat sich bis heute nichts geändert – doch seit ein paar Wochen erstrahlt das Restaurant in neuem Glanz. Inhaber Velimir Supljika und seine Tochter Lara Supljika haben den zweiten Lockdown zur Modernisierung genutzt und die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten durch elegantes, zeitgenössisches Design in eine tolle Location für Jung und Alt verwandelt. „Während des vergangenen Lockdowns haben wir aufgrund der Umbaumaßnahmen eigentlich genau so viel Zeit hier verbracht wie sonst auch. Es gab jeden Tag etwas zu tun – Entscheidungen mussten getroffen und die Arbeit unserer Handwerker begleitet werden; zudem lief der Vertrieb der Bestellungen außer Haus weiter“, erzählt Lara Supljika. Inspirationen für das ganze Projekt fand das Vater-Tochter-Duo in Interieurbüchern, Magazinen und dem Internet.

Daraus entstanden ist ein Konzept, das sich wirklich sehen lassen kann: Die Symbiose aus Holzmaterialien, Licht und industrieller Formgebung erzeugt nun im Zusammenspiel mit der durchgehenden Glasfassade des Objektes eine harmonische, einladende Atmosphäre. Die Servicetheke, an der die Abläufe des gastronomischen Betriebes aufeinandertreffen, ist nach wie vor an zentraler Stelle positioniert und schafft durch die beleuchtete Holzlamellenverkleidung ein reines Farbspektrum mit frischer Wirkung. Komfortable, graue Lederstühle im Rauminneren runden das Ganze ab und bieten optimale Bedingungen für ein gemütliches Beisammensein mit Freunden oder der Familie samt Blick auf den hübschen Odenkirchener Marktplatz. „Unsere Intention war es, das Restaurant auch für die jüngere Generation attraktiver zu machen. Alle sollen sich gleichermaßen wohlfühlen und da ist eine moderne Umgebung heutzutage unabdingbar“, sagt Velimir Supljika. In Zukunft empfängt das Restaurant seine Gäste mit neuem Design und leicht veränderter, vielversprechender Speisekarte, die nun auch eine Vielzahl vegetarischer Gerichte enthält. So kommt jeder auf seine Kosten und einem kulinarischen Erlebnis oder einer Feier in harmonischem Ambiente steht nichts mehr im Wege!

Der HINDENBURGER wünscht dem gesamten Team des „Le Pavillon“ weiterhin viel Erfolg und sagen „auf die nächsten 26 Jahre Restaurantgeschichte“!


Le Pavillon Restaurant
Martin-Luther-Platz 1
41199 Mönchengladbach
https://lepavillon.de

Mo.-Fr. 9-23 Uhr
Sa.-So. 10-23 Uhr

Frühstück ab 9 Uhr
Mittag von 12-14.30 Uhr
Abendessen von 18-22 Uhr