November 2019

Aktuelle Ausgabe als PDF - November 2019
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv
Bild: © mags
Bild: © mags

Erste Illumina auf dem Mönchengladbacher Hauptriedhof

01. November 2019, 18-23 Uhr

Mags lädt am Freitag, 1. November, ab 18 Uhr zur ersten Illumina auf dem Hauptfriedhof ein.

Die Friedhofshalle, die Allee und der Platanen-Platz werden in der Zeit von 18 bis 23 Uhr in buntes Licht getaucht. Ein mit Flammschalen beleuchteter Rundweg lädt dazu ein, den Hauptfriedhof im Abendlicht zu erleben. Dabei werden Grabstätten besonderer Persönlichkeiten oder die Kriegsgräber mit Illuminationen oder Grablampen hervorgehoben. Eine Führung informiert über die Bestattungsformen auf dem Hauptfriedhof. Hierzu zählen zum Beispiel die Baumgrabstätten, aber auch konfessionelle Grabarten, die muslimischen, hinduistischen oder buddhistischen Bestattungsriten folgen. Eine zweite Führung zu den Kriegsgräbern führt beispielsweise an den Soldatengräbern vorbei. Für einen entspannten Einstieg in den Abend wird eine Klangschalenmeditation in der Friedhofshalle angeboten. Jeder Veranstaltungspunkt dauert etwa 90 Minuten. Der Besuch ist kostenfrei.

Die Veranstaltung ist mit den Buslinien 009 und 019 über die Haltestelle Birkenallee, Stakelberg (Eingang Birkenallee/Viersener Straße) sowie mit der Buslinie 008 über die Haltestelle Kaldenkirchener Straße / Friedhof (Eingang Kaldenkirchener Straße) einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. An beiden Eingängen gibt es zudem kostenfreie Parkplätze.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …