Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

Februar 2020

Aktuelle Ausgabe als PDF - Februar 2020
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv
Das Ladengeschäft auf der Annakirchstraße 63 in Windberg. Foto: © Seyma Esma Özkan
Das Ladengeschäft auf der Annakirchstraße 63 in Windberg. Foto: © Seyma Esma Özkan

FIL MEA – Neuer Unverpackt-Laden in Windberg

Redaktion: Corinna Greven

Seit Anfang Dezember gibt es in Windberg eine Anlaufstelle für alle, die auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein Wert legen. Judith Grünewald und Gizem Bulut haben mit „FIL MEA“ einen Unverpackt-Laden jenseits der gängigen Klischees eröffnet.

Wer hier Strickpullis und Patchouliaroma befürchtet, wird mehr als angenehm überrascht werden: eine klares, aufgeräumtes, stylishes Design, gut gelaunte Chefinnen und ein Angebot weit über Hülsenfrüchte, Müsli und Nudeln hinaus. Von Süßigkeiten, Tee, Kaffee, Glaskonserven (Demeter), Hygiene- und Reinigungsmitteln, Beautyprodukten, veganen Kondomen, Gewürzen, frischem Gemüse vom Biolandhof van Leendert über Schreibwaren, Kräuteressenzen, Kaffee-To-Go-Bechern aus Kaffeesatz bis hin zu Behältnissen wie Flaschen, Dosen und sogar Henkelmännern sowie dem Thema entsprechende Literatur – hier dürfte nahezu jeder fündig werden.

Den beiden jungen Chefinnen merkt man die Freude und Begeisterung an. Für jeden Kunden wird sich Zeit genommen und Fragen nach dem Sortiment und den Inhaltsstoffen werden in aller Ruhe beantwortet. Wichtig ist es Beiden, auch lokale Unternehmen im Sortiment zu haben – wenn sie denn den Ansprüchen und Anforderungen genügen. Zukünftig sollen außerdem Workshops und Starter Kits angeboten werden, für all jene, die Unterstützung für die ersten Schritte im Unverpacktleben brauchen. Der Name „FIL MEA“ – eine kreative Wortschöpfung, die an „VIEL MEHR“ denken lassen soll, ist hier Programm. Unterstützt wurden und werden die beiden sympathischen Gründerinnen durch das Gründerstipendium des Landes NRW sowie die WFMG Wirtschaftsförderung Mönchengladbach. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild und keinesfalls den gleichen Fehler wie wir: bringen Sie direkt bei Ihrem ersten Besuch Ihre Behälter zum Befüllen mit!

FIL MEA
Annakirchstraße 63
41063 Mönchengladbach
Tel.: 0174 - 335 45 74
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Sa. 10-14 Uhr
www.filmea.de

Zurück