Juni 2019

Aktuelle Ausgabe als PDF - Juni 2019
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv
Foto: © Veranstalter
Foto: © Veranstalter

41. Brüggener Burg- und Pfingstfest

Traditionell beginnt die Veranstaltung am Freitag, 07. Juni gegen 19.00 Uhr mit dem Fassanstich durch den Bürgermeister der Burggemeinde Brüggen. Das musikalische Rahmenprogramm an diesem Abend steht unter dem Motto „Akustik & Cover“. So leitet die Band Simple Tree mit akustischer Covermusik den Abend musikalisch ein. Anschließend wird es rockig, gegen 21.30 Uhr schlagen The Wood Butchers andere Töne an und sorgen auf dem Kreuzherrenplatz für Temperaturschwankungen, Songs von Lynyrd Skynyrd, Kiss, und Billy Idol dürfen hier nicht fehlen.

Am Samstag, 08. Juni, stehen die Aussteller ab 11 Uhr mit Ihren Waren und Kunsthandwerkserzeugnissen in der Fußgängerzone und auf dem Burggelände für alle Besucher bereit. Auch der Einzelhandel der Burggemeinde hat sich an diesen Tage das ein oder andere für die Besucher einfallen lassen. Musikalisch geht’s auf dem Kreuzherrenplatz ab 19 Uhr los! birk kreieren deutschsprachigen Pop. Dabei vereint das Quartett das Beste aus Beats, die nach Dancefloor schreien, pumpenden Bässen, mitreißenden Gitarren und melancholischen Texten. Danach wird es RANZIG, die Rock Cover Band vom Niederrhein schmettert den Besuchern ab ca. 21.30 Uhr ausgesuchten Rock und Punk Klassiker um die Ohren.

Der Pfingstsonntag, 09. Juni lädt gegen 11.30 Uhr mit dem Rock & Blues Frühschoppen der Band Chickenhead zum frühzeitigen Besuch des Pfingstfestes. Gegen 19 Uhr starten dann die Fog Joggers. Nach gelungenem Debüt bei Brüggen Klassik 2018 mit ihren Indie-, Blues- und Pop-Interpretationen sorgen die Jungs aus Krefeld bestimmt auch dieses Mal für Gänsehautmomente sowie dem akuten Verlangen nach einem kühlen Blonden! Im Anschluss steigt dann eine große Party mit einer der beliebtesten Coverbands vom Niederrhein - Kings for a Day. Am Pfingstmontag, 10 Juni heißt es ab 14.30 Uhr “Oldies and More“ mit The Earls. An diesem Tag ist erneut Partylaune garantiert. Die Band erinnert mit ihren Songs an die crazy Sixties und präsentiert eine Auswahl der größten Hits dieser Zeit. Unvergessene Musik, live und von Hand gemacht.

Die Bands

Freitag, 07.06.2019

19.15 - 21.00 Uhr Simple Tree
Leidenschaft und Spaß an akustischer Covermusik. Einfach, ehrlich, emotional

21.30 - 01.00 Uhr Wood Butchers
Eine 4 köpfige Akustik Rock Coverband, die es versteht, große Hits aus den letzten 7 Jahrzehnten Rockgeschichte eigens zu interpretieren und akustisch wiederzugeben.

Samstag, 08.06.2019

19.00 - 21.00 Uhr birk
Deutschsprachigen Popder das Beste aus Beats, die nach Dancefloor schreien, pumpenden Bässen, mitreissenden Gitarren und melancholischen Texten vereint.

21.30 - 01.00 Uhr Ranzig
Die fleischgewordene Symbiose aus Fritten und Bier. Gemäß dieser Devise hauet die Band dem Publikum ausgesuchte Rock -und Punk- Klassiker um die Ohren.

Sonntag, 09.06.2019

11.30 - 13.30 Uhr Chicken Head
Die Ende der 80er gegründete Bluesband spielte bereits mit Bands wie Golden Earring, Guru Guru oder Super Session.

19.00 - 21.00 Uhr Fog Joggers
Die Krefelder Band wird mit eigenen Indie-, Blues- und Pop-Songs bei den Besuchern für viele Gänsehautmomente sorgen

21.45 - 01.00 Uhr Kings for a day
Die sieben Musiker schöpfen aus einem umfangreichen Repertoire an verschiedenen Musikstücken der letzten 40 Jahre sowie aus bereits über 20 Jahren professioneller Bühnenerfahrung

Montag, 10.06.2019

14.30 - 18.30 Uhr The Earls
Die Band erinnert mit ihren Songs an die crazy Sixties und präsentiert eine Auswahl der größten Hits dieser Zeit.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …