Veranstaltung

Ausstellungen

Ausstellung von Menia: „Zeitenwende“

Freitag, 12.04.2024 - Sonntag, 28.04.2024 in Mönchengladbach

  • „Zeitenwende-Kollektion für die Kleinsten“ | Foto: © Menia

Am 12. April eröffnet die c/o-Künstlerin Menia ihre Ausstellung Zeitenwende in der Galerie im Atelierhaus E71. Darin beschäftigt sich die Künstlerin mit der Zeitspanne der letzten 30 Jahre bis zur sogenannten „Zeitenwende“, die Bundeskanzlers Olaf Scholz ausgerufen hat. Zur Ausstellung gehört beispielsweise die „Zeitenwende-Kollektion für die Kleinsten“ – eine Serie von Kinderkleidungsstücken, die die Künstlerin mit Stickereien an die Mentalität der Erwachsenen angepasst hat.

Menia ist eine Mönchengladbacher Künstlerin und hat nach ihrem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf die meiste Zeit ihrer künstlerischen Tätigkeit mit Malerei verbracht. Zuletzt hat sich ihr gestalterisches Interesse in Richtung des altmodischen „Hausfrauenhandwerks“ Textil und Stickerei verschoben. „Ich würde mich selbst als ein sensibles, friedensliebendes und menschenrechtsorientiertes Individuum bezeichnen. Die Zeitenwenden seit dem Mauerfall hinterlassen bei mir tiefgreifende Traumata“, sagt Menia. Dagegen wendet sich die Künstlerin durch ihre Arbeit: Die Realität tue weh, das Sticken beruhige sie und erlaube innere Gegenwehr. Inhaltlich sind ihre Werke politischer geworden. „Eins ist bei meinen Arbeiten gleichgeblieben“, so die Künstlerin, „ich versuche mit ihnen die anzutreffende Perversität – die sogenannte Banalität des Bösen – aufzudecken“. Formal bewegt sich Menia in der Konzeptkunst. Als Inspiration nennt sie unter anderem in Sprache, Medien und Politik anzutreffende euphemistische Formulierungen.

Im Rahmen der Finissage am Sonntag, 28. April um 13:00 Uhr lädt die Künstlerin Interessierte zu einer Gesprächsrunde ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Zur besseren Planung wird um Rückmeldung unter menia-art@t-online.de bis zum 14. April 2024 gebeten.


Eröffnung:

FR. 12.4.2024, 19:00 Uhr


Öffnungszeiten 12.4.-28.4.2024:

SA. + SO., 12:00-16:00 Uhr u.n.V.


Finissage:

SO. 28.4.2024, 13:00 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.co-mg.de


Adresse

Galerie im Atelierhaus E71
Eickener Straße 71
41061 Mönchengladbach