Veranstaltung

Konzerte

„FUN“ und die Hits der Beatles

Donnerstag, 25.04.2024 in Mönchengladbach

Die „Songbook“-Konzerte kommen im April wieder ins Kunstwerk.

Nach den umjubelten Konzerten im letzten Jahr war klar, dass dieses Bandprojekt fortgesetzt werden muss. Am 24. und 25. April 2024 gehen sie nun noch einmal auf Zeitreise in die glorreichen Jahre der FAB4 aus Liverpool.

„Wir verneigen uns vor den Songs, die vor einem halben Jahrhundert die gesamte Popwelt veränderten und dazu brauchen wir keine Sgt.-Pepper-Uniformen oder Beatles-Perücken für das Konzert“, bekennt FUN-Sänger Günter vom Dorp seine Leidenschaft zu den Hits der erfolgreichsten Band aller Zeiten. „Wir stellen keine Kopien der Beatles auf die Bühne, bei FUN gibt es die Hits der Fab4, authentisch mit Herzblut, alles live und in den Originaltonarten.“

Von den frühen Jahren im Hamburger Starclub bis zum legendären Rooftop-Konzert auf den Dächern Londons stehen wieder mehr als 30 Songs auf der Setliste. „Wir sind immer wieder überrascht und erfreut wie textsicher selbst ganz junge Fans sind“, berichtet FUN über die ausgelassene Stimmung bei den bisherigen Konzerten und sie freuen sich schon mega, wenn der Fanchor auch die beiden Konzerte im April zu einem tollen Live-Erlebnis machen wird.

Das Songbook der Beatles würde locker für mehrere Konzerte reichen. „Natürlich werden wir die Fans nicht enttäuschen, Songs wie Hey Jude oder I wanna hold your hand werden auch bei der neuen Show Songbook Vol. 2 nicht fehlen. Bei den Proben tauchten weitere Songperlen von John, Paul, George und Ringo auf und fanden den Weg ins Programm. Überraschungen sind also auch wieder durchaus drin.

Angefangen haben die Beatles als Rock’n’Roll Band in den Kellern von Liverpool und Hamburg. „Mit Songs, die sie damals im Starclub spielten, steigen wir wieder in das Konzert ein“, verrät Günter vom Dorp. Anfang der 1960er-Jahre stürmten sie dann weltweit die Charts und belegten wochenlang die ersten 5 Plätze der Hitparaden. Die „Beatlemania“ war ausgebrochen und Liverpool wurde zum Inbegriff einer neuen Popkultur.

FUN bringt die Musik und das Lebensgefühl dieser Jahre wieder auf die Bühne zurück. „Wir werden mit alten und neuen Fans eine tolle Beatles-Nacht erleben. Mitsingen ist ausdrücklich erlaubt“, so der Wunsch der Band.

Insgesamt gehen nur 600 Tickets in den Verkauf. Vorverkauf online unter voilakonzerte.de und bei DIE ANZEIGE, Tel. 02161 819841.

Besetzung:
Gerd Strasdas (guitar), Uwe Koch (bass, vocal), Thorsten Schippers (guitar), Klaus Müsseler (Keyboard, Akkordeon, vocal), Tobias vom Dorp (drums, vocal), Günter vom Dorp (vocal).


20:30 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.kunstwerk-krokodil.de


Adresse

KUNSTWERK – das rote Krokodil
Wickrathberger Str. 18b
41189 Mönchengladbach