Veranstaltung

Feste + Märkte

GRETA – ein Markt der schönen Dinge

Sonntag, 07.07.2024 in Mönchengladbach

Nachdem Veranstalterin Myriam Topel uns bei Greta 2023 noch in die bunt-skurrilen Welten von Kultregisseur Wes Anderson entführte, geht Gretas Reise in diesem Jahr in den fernen Osten, genauer gesagt nach Japan, der Heimat von Manga und Anime. Wie immer liegt sie damit im Trend, haben doch Realverfilmungen berühmter Animeserien, wie zuletzt One Piece bei Netflix, für Furore gesorgt und nicht erst seit der TV-Serie Shogun (FX) und Köstlichkeiten wie Sushi und Ramen liegt Japan voll im Popkulturtrend.

Die Welt der Mangas und Animes ist bunt, abwechslungsreich und emotional. Oft begibt sich eine Gruppe von eng verbundenen Menschen auf eine Abenteuerreise, um etwas neues zu entdecken... Klingt irgendwie auch ein wenig wie ein Tag auf dem Greta-Markt im Gründerzeitviertel – oder? Auch dort bewegt man sich durch eine aufregende Welt voller spannender, bunter, manchmal ungewöhnlicher Waren, entdeckt Neues, freut sich auf Altbekanntes, trifft gute Freunde und oft auch Menschen, die man lange nicht gesehen hat. Greta ist immer für eine Überraschung gut und begleitet von einer guten Portion Vorfreude. Ganz so, wie am Beginn einer Reise über den geheimnisvollen Ozean oder hinein in den Wald, in dem ein mystisches Wesen leben soll.

Welche Dekoideen haben Myriam Topel und ihr Team dieses Jahr wohl wieder in Handarbeit angefertigt , wie wird Poppy aussehen und was bringen die knapp 150 Aussteller für Waren und Leckereien mit auf die Marktfläche rund um den Schillerplatz im Gründerzeitviertel?

Neben vielen Altbekannten sind natürlich auch wieder diverse neue Anbieter am Start, so wie Betty von Schneebeere – schöne Anziehsachen oder Christian mit seinem Label „Stadtholz“ (Holzbrillen, Holzuhren, Holzaccessoires). Für alle, die Schmuck lieben, ist das Label Nine by Five von Sapana Patel mit ihren Unikaten, die kulturelle und Vintage-Elemente miteinander verschmelzen, sicher ein spannender Anlaufpunkt. Wer etwas für die Geschmacksknospen sucht, sollte bei Fliegerlust vorbei schauen und Petras „Gewürze zum Abheben“ probieren. Das tolle Verpackungskonzept sorgt dafür, dass auch das Auge beim Genuss nicht zu kurz kommt.

Eintritt frei!


11:00-20:00 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.meine-greta.de


Adresse

Schillerplatz (und drumherum)
Schillerstraße 49
41061 Mönchengladbach