Veranstaltung

Feste + Märkte

Modellspielzeugmarkt

Sonntag, 02.06.2024 in Mönchengladbach

Handel, An- und Verkauf von neuen und gebrauchten Modellspielzeugen: Modelleisenbahnen, Modellautos, Modellbahnzubehör, Figuren, Blechspielzeug u.v.m.

Die Sammlerherzen können hier wieder schneller schlagen, die Welt der ADLER-Modellspielzeugmärkte die sind seit 1981 ein Begriff in der Modellspielzeugszene. Private und gewerbliche Händler aus dem In- und Ausland bieten den interessierten Besuchern ihre faszinierenden Modellspielzeuge an. Ein Eldorado für die Modell-Spielzeugenthusiasten. Der interessierte Besucher kann hier eine Zeitreise in die Welt der Spielzeuge aus längst vergangenen Zeiten machen.

Von Opas erstem Auto aus Blech bis hin zur digitalen Modelleisenbahn oder den Modellautos der Rennwagen von den bekannten Weltmeistern, finden die Besucher alles, was die Herzen höherschlagen lässt.

Für Neuentdecker finden sich unzählige Exponate oder entsprechende Literatur, die bei einer evtl. neuen Sammelleidenschaft wichtige Tipps und Knowhow vermitteln. Modellspielzeug entpuppt sich dabei oft als ein Spaß für die ganze Familie.

Hier bieten sich die vielfältigsten Möglichkeiten für den Verkauf, interessant für Profis oder Privat-Händler ihr Warenangebot unter optimalen Bedingungen einem breiten Publikum zu präsentieren. Schätze aus dem Keller, der Vitrine oder vom Dachboden also einfach mitbringen.

Eine multifunktionale Testgleisanlage erlaubt das Testen der neuen oder gebrauchten Modelleisenbahnen.

Der Eintritt zum Modellspielzeugmarkt beträgt 7,– Euro für Erwachsene. Freier Eintritt für Kinder bis einschließlich 14 Jahre in Begleitung Erziehungsberechtigter.


11:00-15:00 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.adler-maerkte.de

www.kaiser-friedrich-halle.de


Adresse

Kaiser-Friedrich-Halle
Hohenzollernstraße 15
41061 Mönchengladbach