Veranstaltung

Konzerte

SommerMusik Schloss Rheydt: „Gregor Meyle“

Freitag, 23.08.2024 in Mönchengladbach

  • SommerMusik Schloss Rheydt: Gregor Meyle | Foto: © aeskimo

Gregor Meyle kommt mit neuem Album zur SommerMusik.

Am Freitag, 23. August eröffnet er die diesjährige SommerMusik Schloss Rheydt. „Was für ein toller Auftakt für unser Festival“, schwärmt Günter vom Dorp, der Gregor Meyle nach 7 Jahren erstmalig wieder nach Mönchengladbach holt.

„Träume kommen und gehen und bleiben, wie Wellen auf dem Meer. Manchmal werden sie Wirklichkeit, nur daran zu glauben fällt oft schwer.“ Kaum eine Textzeile beschreibt den Werdegang von Singer/Songwriter Gregor Meyle besser als diese Einstiegsworte zu seinem Song Warum sich träumen lohnt vom inzwischen 7. Studiowerk mit dem Namen INDIVIDUALITÄT, welches er gerade veröffentlicht hat.

Der charmante Musiker mit Gitarre, Brille und Hut macht auch mit diesem Album wieder klar, er ist gekommen, um zu bleiben. Auch wenn seine Fans dieses Mal etwas länger warten mussten. Im Sommer nimmt er die Songs vom brandneuen Album nun endlich mit auf Tour.

Wenn Gregor Meyle und seine Band aus lauter Champions-League-Musikern hier in Mönchengladbach auf die Bühne treten, dann springt der Funke sofort über und die Fans spüren die echte Freude, mit der alle Musiker bei der Sache sind. Kein Wunder, denn sie spielen über zwei Stunden lang handgemachte Musik mit spürbarer Leidenschaft. Keine Spezialeffekte nötig. Wer bei seinem letzten Sommerkonzert im August 2017 schon einmal dabei war, weiß, es gab Optimus, gute Laune und echte Intimität. Gregor Meyle sang hautnah umringt in der Menge von weit über 1.000 Fans. „Das waren magische Momente“, erinnert sich Günter vom Dorp gerne zurück.

Viele kennen Gregor Meyle seit der ersten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“, seine treue Fangemeinde hat er sich jedoch schon vorher in hunderten Live-Auftritten in Clubs, Stadthallen und auf großen Open-Air-Bühnen erspielt. Für seine Studioalben New York-Stintino und Meile für Meyle auf dem eigenen Label Meylemusic, bekam er Gold-Awards. Mit „Meylensteine“ erhielt er bei Vox eine eigene und erfolgreiche TV-Sendung und er hat inzwischen mehr als eine Viertelmillion begeisterte Konzertbesucher, einen Echo und einen Deutschen Fernsehpreis zu verbuchen. Es folgte ein weiteres eigenes Abendprogramm „Playlist of my Life“ und zuletzt führte er als Gastgeber gemeinsam mit Jeanette Biedermann durch die neue ARD-Show „Your Songs“, in der er bereits Robbie Williams küssen durfte und dessen ehemalige Bandmitglieder Take That sowie Ronan Keating begrüßte.
Es bleibt immer spannend rund um den Mann mit Gitarre, Brille und Hut. Für sein Konzert bei der SommerMusik sind bereits 1.000 Tickets weg. Die Fans sollten sich beeilen, damit sie am 23. August im Schloss ein Open Air mit Flair und Gregor Meyle erleben können.

Tickets gibt es online unter www.voilakonzerte.de, bei DIE ANZEIGE, Tel. 02161 819841 sowie an vielen Vorverkaufsstellen in der Region.


20:30 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.schlossrheydt.de


Adresse

Schloss Rheydt
Schlossstraße 508
41238 Mönchengladbach