Veranstaltung

Touren + Führungen

Stadttour: „Wickrather Schlossgeschichten“

Sonntag, 30.06.2024 in Mönchengladbach

Die Tour zeigt die Schönheiten der restaurierten Schlossanlage.

Wie aus einem Märchen liegt die barocke Schlossanlage Wickrath mit seinem wunderschönen, in fünfeckiger, kronenförmiger Architektur angelegten Schlosspark an der Niers und in unmittelbarer Nähe zum gleichnamigen Stadtteil. Friedrich Wilhelm Otto Freiherr von Quadt ließ zwischen 1746 und 1772 durch den aus Maastricht stammenden Baumeister Matthieu Soiron anstelle der spätmittelalterlichen Wasserburg ein achsialsymmetrisches Barockschloss nach französischen Vorbildern erbauen. Eingebettet in die für den Niederrhein typischen Niersauen, ist dies sicher einer der schönsten Orte in Mönchengladbach, um die Seele baumeln zu lassen.

Die Stadttour zeigt die Schönheiten der aufwändig restaurierten Schlossanlage mit Einblicken in das Landstallmeisterhaus und dem Nassauer Stall, gespickt mit interessanten Geschichten und unterhaltsamen Anekdoten.

Dauer: 90 Minuten. Strecke 1,5 km.

Veranstalter: Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH.


Treffpunkt:

14:00 Uhr Schloss Wickrath, Schild „Treffpunkt Stadttour“ an der Brücke zum Parkplatz


Weitere Informationen:

deinmg.de/project/stadttouren-stadtrundgaenge/


Adresse

Schloss Wickrath
Schild „Treffpunkt Stadttour“ an der Brücke zum Parkplatz
41189 Mönchengladbach