Veranstaltung

Konzerte

SUPERSTRADA: „Flucht aus Osaka“

Samstag, 25.05.2024 in Mönchengladbach

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten: Das Konzert muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Gekaufte Tickets behalten hierfür ihre Gültigkeit oder können auf Wunsch am Verkaufsort rückausgezahlt werden.

Die Mönchengladbacher Clubfunk-Legende SUPERSTRADA ist zurück! Nachholtermin vom 1.12.2023.

Nachdem die Bande das „Großmaul“ nur knapp aus den Fängen der Yakuza-Twins befreien konnte, baldowerten sie jahrelang den japanischen Untergrund aus. Kein Kniff war ihnen zu viel, um ihre Tarnung aufrecht zu erhalten, selbst eine fingierte Hochzeit sollte die Twins in Schach halten.

Endlich sind sie zurück im Rampenlicht, um noch ein letztes großes Ding zu drehen – wird es diesmal gelingen?

Macht Euch bereit für einen Abend, an dem es um alles geht. Das „Großmaul“ (Olaf von Gehlen), der „Funker” (Jochen Ohligs), der „Schläger” (Dr. Dennis Eick), der „Schlimme Finger” (Cetin Tutak) und „Kiai Le Rai” (Kai Gatermann) sind aufgetaucht im heimeligen Mönchengladbach und mischen den Zirkus Messajero auf. Schleicht Euch rein und feiert einen frenetischen Abend mit den Gaunern. Wird die Polente, oder noch schlimmer, die Yakuza, SUPERSTRADA auf die Schliche kommen?

„Lets rock in a Clubfunk style!"


Einlass:

20:00 Uhr


Beginn:

20:30 Uhr


Weitere Informationen:

www.messajero.com


Adresse

Messajero
Sophienstraße 17
41065 Mönchengladbach