Veranstaltung

Ausstellungen

Unvergessliche Momente der Inklusion: Euro Hockey ID Championships 2023 – DIE AUSSTELLUNG

Sonntag, 14.04.2024 - Sonntag, 05.05.2024 in Mönchengladbach

  • Euro Hockey ID Championchips 2023 – DIE AUSSTELLUNG | Foto: © André Sole-Bergers

Die Euro Hockey ID Championships 2023 waren nicht nur ein Sportereignis von internationaler Bedeutung, sondern auch eine Plattform für inklusive Zusammenarbeit und unvergessliche Erlebnisse. Die Specialhockey EM, die in Mönchengladbach stattfand, hinterließ nicht nur Spuren im sportlichen Bereich, sondern auch in der Gemeinschaft.

Am Sonntag, 14. April 2024 wird um 13:00 Uhr in der Zentralbibliothek Carl Brandts Haus in Mönchengladbach die Fotoausstellung eröffnet. Die Eröffnung, zu der auch Oberbürgermeister Felix Heinrichs sowie Specialhockey-Europameister sprechen werden, verspricht ein großartiges Ereignis zu werden. Das inklusive Social-Media-Team wird seine Erlebnisse teilen und den After-Movie der Specialhockey EM präsentieren.

Die Fotoausstellung zeigt beeindruckende Momentaufnahmen, die während der Specialhockey EM 2023 entstanden sind. Diese Bilder sind das Resultat einer einzigartigen Kooperation mehrerer Träger der Behindertenhilfe der Region und sie verdeutlichen die Emotionen, die während dieses Sportereignisses erlebt wurden. Das Social-Media-Team teilt seine Gedanken zu diesem besonderen Event: Clemens Marcus von der Lebenshilfe Mönchengladbach äußerte sich begeistert über das Ereignis: „Es war ein wahnsinnig tolles Event mit einem Abschluss, der nicht besser hätte sein können!“ Simon Roehlen von Hephata MG fügte hinzu: „Es hat so einen Spaß gemacht! Vielen Dank für die tolle Zeit! Das war nicht das letzte Mal!“ Auch Daniel Steinkuhl vom HPZ Krefeld-Kreis Viersen betonte die Bedeutung des Events: „Es war eine tolle Zeit und die Eindrücke werden noch lange bei mir bleiben. Ich bin überglücklich, bei diesem Event dabei gewesen zu sein!“ André Sole-Bergers von der Lebenshilfe Kreis Viersen betonte die Zusammenarbeit: „Es war ein Fest! So etwas habe ich noch nicht erlebt. Drei Dinge machen mich so glücklich: Der EM-Titel, dass ich dabei sein durfte und dass wir alle so gut trägerübergreifend zusammengearbeitet haben! Das war ein Meilenstein!“

Die Eröffnung der Fotoausstellung verspricht nicht nur eine Retrospektive auf ein bedeutendes Sportereignis, sondern auch eine Feier der inklusiven Zusammenarbeit und unvergesslicher Momente. Die Fotoausstellung ist noch bis Sonntag, 5. Mai 2024 in der Zentralbibliothek zu sehen.


Ausstellungseröffnung:

SO. 14.4., 13:00 Uhr


Anmeldefrei und kostenlos zu den Bibliotheksöffnungszeiten:

MO. bis FR. 10:00-22:00 Uhr
SA. 10:00-18:00 Uhr
SO. 12:00-18:00 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

www.stadtbibliothek-mg.de


Adresse

Zentralbibliothek Carl Brandts Haus
Blücherstraße 6
41061 Mönchengladbach